Qualitätsmanagement

Qualität ist für uns der wichtigste Schlüssel zu Kundenzufriedenheit und nimmt daher eine entsprechend große Rolle ein. Defizite im QM können zu späteren Zeitpunkten erheblichen Mehraufwand verursachen – unser Bestreben ist es, das zu vermeiden. Unser Qualitätsmanagement richtet sich nach den Vorgaben des V-Modells. Es umfasst verschiedene Maßnahmen, die übergreifend in konstruktives QM (vorbeugende Maßnahmen) und analytisches QM (Überprüfung vor Auslieferung der fertigen Software) unterteilt werden können. Wir zielen mit konsequentem QM darauf ab, Standards und Rahmenbedingenen einzuhalten, unnötige Komplexitäten aufzulösen und die Performance der Anwendung zu steigern. Dafür legen wir in der Qualitätsplanung die Qualitätsanforderungen in überprüfbarer Form fest und richten Maßnahmen zur Überwachung und Steuerung des Entwicklungsprozesses ein.

Unsere Mitarbeiter verfügen über jahrelange Erfahrungen mit QM – gleich ob es sich dabei um Integrationstest, Code-Review, das 4-Augen-Prinzip oder Prüfprotokolle handelt – es gelingt ihnen, für unsere Kunden die Fehlerzahl und -häufigkeit signifikant zu senken. Gleichzeitig messen wir den organisatorischen und sozio-physiologischen Maßnahmen des QM entsprechende Bedeutung bei, um sowohl die Kooperation und Kommunikation zwischen unseren Kunden und unseren Teams zu optimieren als auch eine konstruktive, positive und nachhaltig stabile Arbeitsatmosphäre zu schaffen.