V-Modell

Für die meisten unserer Kunden – in der Mehrzahl Behörden – arbeiten wir in großen und sehr komplexen Projekten, die erfahrungsgemäß besondere Strukturen und Vorgehensweisen erforderlich machen. Wir praktizieren seit Jahren erfolgreich die vom Bund empfohlenen Entwicklungsstandards für IT-Entwicklung – V-Modell Version XT – und können so in jeder Phase des Projektes optimale Vorgehensweisen und Ergebnisse gewährleisten. Gleichzeitig sind unsere zertifizierten Mitarbeiter durch das sog. Tailoring in der Lage, in einem hohen Maße flexibel auf die spezifischen Kundenanforderungen einzugehen.

Wichtige Elemente unserer optimierten Vorgehensweise sind die klare Definition des Projektziels, das Einplanen von Anforderungsänderungen, kurze Entwicklungszyklen mit häufigen automatisierten Integrationstests, angemessene Dokumentation und die intensive und kontinuierliche Einbindung des Kunden.